Unsere Idee war, eine Musikumfrage zu den Lieblingssongs der verschiedenen Klassen zu machen. Wir verteilten in den Klassen Zettel, auf denen alle drei Lieblingssongs aufschreiben sollten. Das haben wir im Projekt Blog ausgewertet. 

Uns fiel dann aber auf, dass es Probleme gab, weil die meisten Lieder nicht mehr als zweimal genannt wurden. So konnten wir keine Charts erstellen. Alle Songs aufzulisten wäre zu viel gewesen. Uns fiel außerdem auf, dass wir auch Lieder mit unangebrachten Texten dabei hatten. Das konnten wir nicht ins Internet stellen, weil das nicht gut wäre für alle LeserInnen. 

Deshalb starteten wir eine zweite Aktion und fragten nach den drei Musikrichtungen, die am liebsten gehört werden. Hier sind die Ergebnisse.

In Klasse 5 wird hauptsächlich Pop gehört, auffällig ist, dass viele auch ältere Lieder hören wie „Beat it“ von Michael Jackson oder „99 Luftballons“ von Nena. Genannt wurde aber auch „Für Elise“ von Beethoven. 

In Klasse 6 gab es öfter Nennungen unter „Sonstiges“, ansonsten wird auch viel Pop gehört. 

In Klasse 7 wurde Pop und Hiphop gleich oft genannt und es wird viel Deutschpop gehört. 

In Klasse 8 liegt HipHop klar vorne. 

In Klasse 9 wird es wieder vielseitiger, vorne stehen Hiphop, Pop, aber auch Jazz, Techno und Reggae wird gehört.

In Klasse 10 liegt der Pop wieder vorne, dennoch werden auch die anderen Musikrichtungen öfter gehört. 

Wenn man alle Klassen zusammennimmt, sind die Favoriten Pop und Hiphop.

Bei den LehrerInnen fällt auf, dass Rockmusik hervorsticht. Auf dem zweiten Platz steht Pop und dann kommt auch schon Klassik.

Idee: DHAS Luka
Umfrage: Belal und DHAS Luka
Erstellen der Säulendiagramme: Daniela
Auswertung: DHAS Luka
Bild Schrift Musik: Billie